Roadshow in Mannheim

30. Juni 2016 in Mannheim
Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: C-HUB Kreativwirtschaftszentrum Mannheim, Hafenstraße 25 – 27, 68159 Mannheim
Anmeldung online

Vortrag 1: User Experience in Unternehmen verankern – Methoden für die einfache Umsetzung.
Dr. Katharina Zeiner, HdM
User Experience ist zwar im Bewusstsein von Kleinen und Mittelständischen Unternehmen (KMU) angekommen, oft fehlt jedoch der Schritt zur konsequenten Umsetzung. Dies liegt zum einem an den fehlenden Methodenkenntnissen der Unternehmen, zum anderen aber auch häufig an mangelnden Ressourcen. Im Projekt Design4Xprience werden daher bereits bestehende Methoden weiterentwickelt oder neu konzipiert – immer mit dem Ziel, sie leicht handhabbar für KMU zu machen. Der Fokus bei der Methodenkonzeption folgt einem Bedürfnis-Ansatz (wie z.B. Sicherheit, Verbundenheit, Autonomie), da sie einen zentralen Aufschluss darüber geben, welche Anforderungen und relevanten Gestaltungselemente dem Produkt zugrunde liegen sollten. Die Methoden berücksichtigen hierbei unterschiedliche Problem- und Fragestellung und lassen sich in den verschiedenen Projektphasen von der Analyse bis zur Konzeption anwenden.

Vortrag 2: Benutzerzentrierte Software-Gestaltung in der Praxis – Wie UX einen Mehrwert schafft.
Marie-Luise Queßeleit, SiC! Software GmbH
In Unternehmen herrscht häufig Unsicherheit darüber, ob in UX überhaupt investiert werden soll. Gerade weil UX für viele schwer zu fassen ist und zumeist nicht mit konkreten Kennzahlen gegengerechnet werden kann, wird es heutzutage vieler Orts noch stiefmütterlich behandelt. Bietet man dem Nutzer jedoch keinen konkreten userzentrierten Mehrwert, überlässt man oft der Konkurrenz den Markt. Anhand konkreter Beispiele zeigt Ihnen unsere UX-Expertin aus der Praxis, wie sie durch den Einsatz der D4X-Methoden zielführend bestehende Produkte verbessern oder neue Softwarelösungen entwickeln. Dabei zeigen sie, wie ihre Mitarbeiter die Methoden schnell und einfach in ihren Arbeitsalltag integrieren und gewonnene Erkenntnisse erfolgreich implementieren.

 

Programm:

18.00 – 18.30 Uhr Registrierung und Begrüßungsgetränk
18.30 – 18.40 Uhr Begrüßung bwcon und C-Hub
18.40 – 19.10 Uhr Vortrag 1: User Experience in Unternehmen verankern – Methoden für die einfache Umsetzung
19.10 – 19.40 Uhr Vortrag 2: Usability war gestern, heute redet man über User Experience. Adam Rohn / Marie-Luise Quesseleit SiC!
Ab 19.40 Diskussionsrunde mit anschließendem Get-Together.

Die UX-Roadshow in Mannheim findet im Rahmen von Uncover Mannheim statt.